Skonto an jedem Tag möglich zu günstigen Konditionen. 1%0,5%1,5%2% 14 Tage60 Tage

Sustainable Supply Chain Finance

Sustainable Supply Chain Finance Whitepaper

Wie können Unternehmen nachhaltiges Engagement ihrer Lieferanten belohnen?

Mit Sustainable Supply Chain Finance (SSCF) können Unternehmen ihren Lieferanten, die ökologische und soziale Standards erfüllen, Vorzugskonditionen einräumen. Damit sichern sie nicht nur die Stabilität ihrer Lieferkette, sondern verbessern auch ihre eigene Öko- und Sozialbilanz. Und eine attraktive Rendite für überschüssige Liquidität erhalten sie noch dazu. Supply-Chain-Finance-Plattformen machen die Umsetzung von SSCF dabei in der Praxis einfacher denn je.

Laden Sie jetzt unser Whitepaper herunter und erfahren Sie mehr über Sustainable Supply Chain Finance.

Haben Sie Fragen?

Portrait Ulli Armbrust | Traxpay
  • Ulli Armbrust
  • Marketing Manager
  • +49 69 597 72 15 36
    • * Pflichtfelder
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lesen Sie auch

Supply Chain Finance: Eine Lieferanten­perspektive

Wenn ein Lieferant von einem Käufer oder einer Bank hört, dass er an einem SCF-Programm teilnehmen soll, stellt sich als Erstes die Frage: Welche Vorteile ergeben sich für mich durch eine Teilnahme?

Wie Supply Chain Finance KMUs unterstützt

Viele Unternehmen kämpfen aufgrund der Corona-Pandemie mit Liquiditätsengpässen. Klassische Maßnahmen wie die Verlängerung von Zahlungszielen können für kleinere Lieferanten jedoch das Aus bedeuten. Damit ist keinem gedient. Für viele Unternehmen kann hier Supply Chain Finance Abhilfe schaffen.

platforms for supply chain finance

Zwischenruf – eine Lanze für SCF-Plattformen

Die Nachrichten zur Greensill Bank haben auch das Thema Supply Chain Finance auf die Tagesordnung gebracht Wir fühlen uns aufgerufen, einige Argumente für die Nutzung von Plattformen anzubieten.