Skonto an jedem Tag möglich zu günstigen Konditionen. 1%0,5%1,5%2% 14 Tage60 Tage

27.05.2022

Vom Lieferanten zum Supplier: Die Customer Journey von Landgard

Traxpay TV: Landgard startet digitale Garantie

Vom Lieferanten zum Supplier: Die Customer Journey von Landgard

Landgard hat gemeinsam mit der NORD/LB und Traxpay das Tool „Digital Guarantees“ entwickelt, das es Lieferant*innen nun ermöglicht, sich individuell ihren Lieferzeitraum zu versichern. Für TraxpayTV besucht Traxpay CEO Markus Rupprecht die Erzeugergenossenschaft und spricht über aktuelle Herausforderungen im Treasury und wie Landgards Lieferant*innen von dem neuen SCF-Produkt Digital Guarantees profitieren können.

Die Erzeugergenossenschaft Landgard beliefert mit der eigenen Frischelogistik große organisierte Handelskunden – von der Baumarktkette bis hin zum Lebensmitteleinzelhandel. Dabei stellt die Genossenschaft zum einen die Absatzsicherheit für die Erzeuger sicher, zum anderen bildet Landgard ein zentrales Zugriffselement für hochqualitative Ware aus erster Hand. Im Frühjahr 2021 hat Landgard im Zuge der Ausweitung seiner Geschäftstätigkeit neue Vertriebs- und Beschaffungswege erschlossen. Doch die insbesondere in Krisenzeiten teilweise restriktivere Geschäftspolitik von Kreditversicherern erschwerte die Zusammenarbeit mit neuen Partnern und veranlasste Landgard schließlich dazu, für ihre Lieferanten eine Alternative zur klassischen Warenkreditversicherung zu suchen.

Die digitalen Garantien sind eine individuelle, sichere und kostengünstige Alternative zu bislang bekannten Absicherungen, von denen die Lieferant*innen von Landgard profitieren. Während z.B. die klassische Warenkreditversicherung über ein Jahr läuft, bieten digitale Garantien maßgeschneiderte Laufzeigen. Dies ist vor allem für Landgard Lieferant*innen saisonaler Produkte sehr vorteilhaft. Die Bürgschaften werden von der NORD/LB auf der Traxpay Plattform ohne Papier und ohne analoge Unterschrift ausgestellt.

Mit der neuen Plattform erfolgt die Beauftragung der Zahlungsgarantien digitalisiert durch das Unternehmen. Das Programm erlaubt es Lieferant*innen, den Status ihrer Rechnungen jederzeit zu sehen und bietet die Option, sich Rechnungen zum Wunschzeitpunkt vollständig gutschreiben zu lassen.

Weitere Vorteile sind, dass die Lösung es erlaubt, eine Bank anzubinden ohne Notwendigkeit einer technischen Integration und ohne Installation einer Software, da alle Funktionen über ein SAP-Plugin genutzt werden können. Die Lösung schafft Effizienz durch einen digitalisierten Garantieprozess und Fairness, da die Gültigkeit der Garantie vom Lieferanten selbst bestimmt werden kann.

Klicken Sie hier, um das Video zu sehen, in dem die Vorteile der Plattform zu sehen sind: https://www.traxpay.com/insights/traxpaytv-digital-guarantees/

Über Landgard:

Landgard mit Sitz in Straelen-Herongen gehört als nachhaltige, erfolgreich vermarktende Erzeugergenossenschaft zu 100 Prozent den Erzeuger*innen. Mit gut 3.000 Mitgliedsbetrieben ist Landgard eine der größten europäischen Vermarktungsorganisationen für Blumen und Pflanzen sowie Obst und Gemüse und erzielt einen jährlichen Umsatz von über 2 Milliarden Euro. In den Geschäftsbereichen und Tochtergesellschaften der Landgard-Gruppe sind rund 3.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt. Landgard unterhält unter eigener Marke 32 Cash & Carry-Märkte inner- und außerhalb Deutschlands und beliefert mit der eigenen Frischelogistik große organisierte Handelskund*innen von Baumarktketten über den Lebensmitteleinzelhandel bis zum Discount, Gartenfachmärkte und den Fachhandel. Landgard betreibt die einzige Versteigerung für Topf- und Blühpflanzen sowie Schnittblumen in Deutschland.


Haben Sie Fragen?

Portrait Birgit Hass | Traxpay
  • Birgit Hass
  • Head of Marketing and Communications
  • +49 69 597 72 15 34
    • * Pflichtfelder
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lesen Sie auch

5 Fragen an Kevin Piepke

Warum Kevin Piepke, International Customer Care and Activation bei Traxpay arbeitet und ihn sein Job bei dem Fintech voll und ganz erfüllt.

Die Entwicklung von Partnerschaften zwischen Banken und FinTechs

Branchenexpertin Kate Pohl im Gespräch mit Marco Hinz, COO von CrossLend. "Die Entwicklung von Partnerschaften zwischen Banken und FinTechs".

Digital Dump Podcast #41 mit Ulf Henning Jacobs

In der aktuellen Folge von Digital Dump geht es um Ulf Henning Jacobs und die Themen AI, Blockchain und autonomes Fahren.