Skonto an jedem Tag möglich zu günstigen Konditionen. 1%0,5%1,5%2% 14 Tage60 Tage

Supply Chain Finance

Supply Chain Finance

Optimieren Sie Ihre Liquidität

Mit Supply Chain Finance (SCF) können Unternehmen Liquidität in der Lieferkette freisetzen, indem ihre Verbindlichkeiten gegenüber Lieferanten entweder durch eigene Liquidität oder durch Finanzierungspartner finanziert werden.

Dabei berücksichtigt Supply Chain Finance, auch bekannt als Lieferkettenfinanzierung, sowohl die Lieferanten- als auch die Abnehmerseite mit der Schaffung einer „Win-Win“-Situation für alle Beteiligten. Die Akteure profitieren von einer erhöhten operativen Flexibilität bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung in ihrer „Financial Supply Chain“ (Sicherstellung finanzieller Mittel) sowie von einer Verbesserung ihres Netto-Umlaufvermögens.

Haben Sie Fragen?

Portrait Claus-Mário Büschelberger | Traxpay
  • Claus-Mário Büschelberger
  • Senior Director – Corporate Clients EMEA
  • +49 695 977 215 39
    • * Pflichtfelder
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Supply Chain Finance mit Traxpay

Unsere Plattform bietet Ihnen alle gängigen Instrumente der Lieferkettenfinanzierung und unterstützt Sie dabei, Ihre globale Finanzierung von Waren- und Dienstleistungen zu optimieren. Zudem verbindet die Traxpay Finanzierungsplattform Sie mit Ihren Lieferanten und Finanzierungspartnern — einfach, schnell und sicher.

Mit Supply Chain Finance müssen Lieferanten nicht mehr bis zum Ende des vereinbarten Zahlungsziels auf ihr Geld warten. Unsere Finanzierungslösungen erlauben es dem Abnehmer entweder aus eigener Liquidität Rechnungen vor Fälligkeit zu begleichen oder dabei auf Fremdkapital von Finanzierungspartnern zurückzugreifen. Dadurch erhalten Lieferanten die Möglichkeit, einzelne oder automatisiert alle Rechnungen in Liquidität umzuwandeln. Der Abnehmer verbessert seinerseits seine Liquiditätssituation durch verlängerte Zahlungsziele, die ihm Lieferanten einräumen

Die Traxpay Supply Chain Finance Instrumente sichern zum einen Liquidität und erhöhen so die Resilienz der Wertschöpfungskette. Zum anderen liefern unsere Finanzierungs-Lösungen zusätzliche Vorteile: So werden z.B. durch die Traxpay Supply Chain Finance-Programme, die i.d.R. auf mehrere Jahre ausgelegt sind, die Beziehungen zwischen Lieferanten und Abnehmer gestärkt. Wenn Abnehmer ihre oftmals stärkere Bonität und/oder Liquiditätssituation an ihre Lieferanten weitergeben, entsteht eine dauerhafte Vertrauensbasis, die größere Spielräume bei Vertragsverhandlungen sichert. Längere Zahlungsziele und Preiszugeständnisse sind nur zwei mögliche Auswirkungen. Zudem können Abnehmer im Rahmen der Programme nachhaltige Lieferanten finanziell incentivieren, um die Lieferketten resilienter gestalten und zusätzlich zum Erreichen ihrer ESG-Ziele beitragen.

Gerne erläutern wir Ihnen völlig unverbindlich, wie auch Sie die Vorteile von Supply Chain Finance Instrumenten nutzen können – kontaktieren Sie uns!

Lesen Sie auch

Reverse Factoring

Sichern Sie sich längere Zahlungsziele, aber versorgen Ihre Lieferanten frühzeitig mit Liquidität von Finanzierungspartnern.

Mehr lesen

Dynamic Discounting

Verdienen Sie eine attraktive und risikofreie Rendite, indem Sie überschüssige Liquidität in Ihre Lieferkette investieren.

Mehr lesen

Der Traxpay Weg

Wie wir unsere Kunden über den gesamten Weg des Working Capital Programms begleiten und unterstützen.

Mehr lesen